Der Trägerverein

Die Rechtsform:

Der Verein „Mehrgenerationen-Haus Gehrden e.V.“ (MGH) wurde am 5.9.2016 vom Amtsgericht Hannover unter der Nummer VR 202654 in das Vereinsregister eingetragen. Der Verein ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Der Verein ist Träger des Mehrgenerationen-Treffs (MGT). 

Die Aktivitäten im MGT werden vor allem von ehrenamtlicher Arbeit getragen. Der für die Erreichung der Ziele und die Arbeit des MGT in 2016 gegründete Verein ist die Grundlage für die Abwicklung der Tätigkeiten. (Unsere Satzung finden Sie hier, als pdf download, 77 KB).

Die 1. Vorsitzende ist Gisela Wicke
Der 2. Vorsitzende ist Berthold Stainert

Die Finanzen:

Die Einnahmen setzen sich zusammen aus:

  • Mitgliedsbeiträgen (Unser Beitrittsformular finden Sie hier, als pdf zum Download, 116 KB)
  • Spenden
  • Fördergelder von Stiftungen und aus Projekten
  • Elternbeiträge für die Hausaufgabenbetreuung
  • Spenden und Eintrittsgelder von kulturellen Veranstaltungen
  • Kostenbeiträge für Verpflegung
  • Vermittlung von Großeltern
  • Beiträge und Miete für die Nutzung der Räume. 

Lesen Sie auch hier, wie Sie den MGT unterstützen können.

Ausgaben entstehen durch

  • Miete und Nebenkosten
  • Versicherungen
  • Reinigung, Putzmittel und Hygienepapier
  • laufende Kosten für Lebensmittel
  • Büro- und Bastelmaterialien
  • Aufwandsentschädigungen für Hausaufgabenbetreuung
  • Umbaumaßnahmen im Steinweg 17/19
  • Möblierung und technische Ausstattung