Archiv der Kategorie: Presse-Echo

HAZ: Pfandgeld kommt Mehrgenerationen-Treff zugute

Am 31.03.2022 berichtete die Calenberger Zeitung der HAZ über die Übergabe des Spendenschecks bei REWE. Der Marktleiter Georg Szedlak hatte über die gesammelten Pfandbons der Kunden fast 1.000,-€ zusammen bekommen, die nun als runde Summe übergeben wurden. Renate Litwinski und Christine Klenner-Pahlke freuten sich über die Summe.
Vielen Dank an die zahllosen Spender der Pfandbons vom Team des MGT.

Hier lesen Sie den gesamten Artikel: …mehr.

HAZ: Azubis helfen dem MGT

In der Calenberger Zeitung  der HAZ vom 18.03.2022 wird über den Arbeitseinsatz von Azubis der Firma Germerott im MGT berichtet. Damit geht es nun endlich beim Einbau neuer Toiletten voran. Wir sind sehr dankbar dafür.
Der Artikel kann hier heruntergeladen werden.

HAZ: Neue Ausstellung im MGT

Am 08.03.2022 berichtet die Calenberger Zeitung der HAZ über die neue Ausstellung

Köpfe, Köpfe, Köpfe – Grafik und Malerei aus mehreren Jahrzehnten von Ilse Overmann.

Der Artikel kann hier heruntergeladen werden.

 

Am 11.03.2022 erscheint auch in der Calenberger Online News (Con-nect.de) ein Artikel. Mehr…

Nach der Vernissage wird am 21.03.2022 wiederum in der Calenberger Zeitung der HAZ berichtet. Mehr..

Am 26.03.2022 erscheint derselbe Artikel auch im Burgbergblick. Mehr…

HAZ: Bilder zeigen eingefrorene Miniwelten

In der Calenberger Zeitung der HAZ vom 13.01.2022 berichtet Ingo Rodriguez über die neue Ausstellung in den Räumen des Mehrgenerationen-Treffs. Seit dem 08. Januar sind die Fotografien von Manfred Wilke zu sehen.

Die Ausstellung kann während der regelmäßigen Termine besucht werden.
Wir laden Sie zusätzlich herzlich zum

        Werkstattgespräch

mit Manfred Wilke
am Donnerstag, 10. Februar 2022 um 17.00 Uhr ein.
Der Hobbyfotograf wird Ihre Fragen zu seinen experimentellen Fotos gerne beantworten.

Hier können Sie den Artikel herunterladen.

HAZ: Verein feiert seinen neuen Ort der Begegnung

Am 12.10.2021 berichtet Ingo Rodriguez von der Eröffnungsfeier des Mehrgenerationen-Treffs in den ersten eigenen Räumen im Steinweg 17/19 in Gehrden.

Ein schönes Foto der aktuell zehn Aktiven des Vereins ergänzt den Artikel.

Die Aktivengruppe des Vereins “Mehrgenerationen-Haus Gehrden e.V.” begrüßt die Besucher/innen der Eröffnungsfeier im neuen Treffpunkt.

Lesen Sie den Artikel hier …

HAZ: Erste Schau im Mehrgenerationen-Treff

Am 07.10.2021 berichtet Heidi Rabenhorst in der Calenberger Zeitung der HAZ über die Einführungsveranstaltung mit Gespräch zu ersten Kunstausstellung im MGT am 26.09.2021. Annette Wick-Proske hatte durch die Veranstaltung geführt. Kristina Henze sprach einfügende Worte zur Ausstellung.
Auch in diesem bericht wird die Eröffnung des Treffs am 09.10. 2021 wieder aufgegriffen.

Lessen Sie hier den Artikel…