Archiv des Autors: Elisabeth Steffens

Kräuterwanderung auf dem Gehrdener Berg

am Samstag, 13.04.2024 von 15.30 bis ca. 17.00 Uhr
mit Gisela Wicke.

Achtung: Im Newsletter des MGT 2024-4 wurde fälschlicherweise 15.00h als Beginn angekündigt. Richtig ist 15.30h. Wir bitten um Entschuldigung.

Treffpunkt ist am Berggasthaus Niedersachsen, Köthnerberg 4, Gehrden.

Teilnehmergebühr 8 €. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Es sprießt in Wald und Feld. Veilchen, Bärlauch, Löwenzahn und Co. sind nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch überaus gesund. Gisela Wicke stellt Kräuter für Küche und Heilzwecke vor.

dav

Nähabend – Basic Shirt am 13.05.2024

Nach den beiden erfolgreichen Nähabenden in 2023 möchten wir dieses Format fortsetzen.

Hilke Miehe und Susan Philipp bereiten den Abend erneut vor.
Er ist sowohl für Nähanfänger*innen als auch Profis geeignet.

Es soll ein Basic Shirt in Gr.56 – 122 für Kinder genäht werden.

Dazu werden Stoffpakte und der passende Schnitt bereitgestellt. Der Preis wird derzeit noch ermittelt und hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Es muss keinerlei Material mitgebracht werden. Auch Nähmaschinen stehen zur Verfügung, wenn Sie ihre eigene nicht mitbringen möchten. 

Anmeldung an: hilke.miehe@web.de
Bitte die Größe angeben, ob für ein Mädchen oder einen Jungen genäht werden soll und ob schon Näherfahrungen vorhanden sind.

Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

______________________________________________________________________
Wer gerne in der Gruppe mit anderen Müttern oder Großmüttern für die Kinder/Enkelkinder nähen möchte ist beim Nähtreff am 1. Donnerstag im Monat von 19.00 – 21.30h richtig. Zu diesem Termin müssen alle Materialien mitgebracht werden.
Es gibt eine Whatsapp Gruppe, bitte bei Hilke Miehe melden.

Kino im MGT – 13

Am 12.04.2024 laden wir wieder zum Kino im MGT um 18.30 Uhr ein.

Wir zeigen einen Deutschen Spielfilm von 2017
mit Elyas M’Barek in der Hauptrolle
Dauer 100 Min.

… und darum geht es:

Der 30jährige Partylöwe Lenny wird von seinem Vater genötigt sich um dessen Herzpatienten, den 15jährigen David zu kümmern. Obwohl die beiden Hauptfiguren aus zwei völlig verschiedenen sozialen Schichten kommen, verbindet sie ihr Humor und eine große Lebensfreude.
Nach einer wahren Begebenheit.

Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir nicht mit dem Filmtitel werben. Lassen Sie sich also überraschen oder wissen Sie schon welcher Film gemeint ist?

Die Ankündigung können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Vorankündigung: Im Juni 2024 wird es kein Kino im MGT geben.
Der nächste Termin ist im August 2024.

NP: 2024_03_11-Gehrden: In der Ausstellung „Illustrationen und mehr“ trifft Kreativität auf Literatur

Heidi Rabenhorst berichtet am 11.03.2024 über die Ausstellungseröffnung.

Mit einer Vernissage ist die Ausstellung „Illustrationen und mehr“ mit Bildern der Leistungskurse Kunst des 12. und 13. Jahrgangs des MCG eröffnet worden. Die Ausstellung läuft bis zum 8. Juni.

Ein Fehler sei angemerkt: Die Ausstellung ist bis zum 08. Mai 2024 zu sehen.

Gehrden. Mit einer beeindruckenden Vernissage ist am Sonntag die Ausstellung „Illustrationen und mehr“ im Mehrgenerationentreff eröffnet worden. Die Werke stammen aus den Leistungskursen Kunst des 12. und 13. Jahrgangs am Matthias-Claudius-Gymnasium. Sie geben den Besuchern und Besucherinnen einen Einblick in das künstlerische Potenzial der Jugendlichen.

Die Ausstellung präsentiert insgesamt rund 60 Illustrationen in zwölf Rahmen. Annette Wick-Proske vom Mehrgenerationentreff (MGT) eröffnete die Ausstellung vor zahlreichen Gästen und zeigte sich begeistert von der kreativen Vielfalt der Schülerinnen und Schüler.

Der gesamte Artikel kann hier nachgelesen werden.

Großes Interesse: Zahlreiche Gäste kommen zur Ausstellungseröffnung in den Mehrgenerationentreff.

Quelle: Heidi Rabenhorst

 

NP: 2024_02_09-Verein beendet Bauprojekt

Dirk Wirausky berichtet am 09.02.2024 über die Fertigstellung der Sanitäranlagen im MGT:
Verein beendet Bauprojekt – Mehrgenerationen-Treff erreicht wichtiges Etappenziel

In einem Gespräch mit dem Vorstand konnte sich der Journalist über den Weg zum Ziel informieren.

„Wir haben einen großen Batzen geschafft“: Der Vorstand des MGT mit Renate Litwinski (von links), Hartmut Neumann, Achim Bollmann-Oberlein, Robert Schoevaart und Gisela Wicke zeigen die Pläne für die neuen Sanitäranlagen, die nun fertiggestellt worden sind.
Quelle: Dirk Wirausky

Zum Artikel: https://www.neuepresse.de/lokales/umland/gehrden/gehrden-mehrgenerationen-treff-erreicht-wichtiges-etappenziel-ZQD367IENZE5JD6ZBMYLWWHZMA.html

Der Artikel kann hier nachgelesen werden.

Vortrag: Volontariat in Südafrika

Am 08.04.2024 findet ab 18.30 Uhr ein Vortrag in Kooperation mit dem NABU Gehrden/Benthe im MGT statt.

Die 19-jährige Saskia Hennig aus Gehrden berichtet  von ihrem 3-monatigen Volontariat in Südafrika, dass sie in Wildtierauffangstationen absolviert hat. Sie hat wertvolle Erfahrungen im Land und mit der Hilfe für Wildtiere gesammelt. Ihre Begeisterung möchte sie gerne an Jugendliche in Gehrden weitergeben. Wie sie zu diesem Aufenthalt gekommen ist und welche Möglichkeiten es gibt wird sie an diesem Abend erläutern.

Seniorenberatung im MGT

Die Seniorenberatung wird ab Dienstag, 16. Januar 2024 von 14.30 – 16.00 Uhr an jedem dritten Dienstag im Monat im MGT stattfinden.

Der Senioren- und Pflegestützpunkt Calenberger Land informiert über Themen wie

  • Wohnraumbeschaffung und -erhaltung
  • Beratung über betreutes Wohnen
  • altersgerechte Dienste (Mahlzeit-, Abhol- und Einkaufsdienst)
  • Beratung über Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht etc.
  • Informationen über Angebote für Seniorinnen und Senioren im Stadtgebiet Gehrden

 

Kommen Sie mit Ihren Fragen einfach vorbei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.